letzte Aktualisierung:

06.11.2019

Einsätze 2019

 

Banner
Altes Gerätehaus
IMG_0011
Haus2

1866 wurde ein "Gemeindespritzenhaus" auf Pl.Nr. 54 1/8 errichtet. In diesem Gebäude wurde 1948 das elektrische Licht eingerichtet und 1949 ein Schlauchtrockenturm aufgesetzt. Im Jahre 1957 wurde das Haus gründllich renoviert. Der baufällige Anbauschuppen wurde abgebrochen und neu errichtet. Im Bild das obere Feuerhaus.

 

1970 wurde auf dem Anger im oberen Dorf mit dem Bau eines neuen Gerätehauses mit Schlauchtrocknung begonnen. Die feierliche Einweihung war am  15. August 1971. Die beiden alten Feuerwehrhäuser wurden verkauft und abgebrochen. Schon 1966 ging das untere Feuerhaus mit dem Grundstück in den Besitz von Graupensperger. Das obere Feuerhaus und Grundstück ging an Xaver Wagner, der darauf eine neue Werkstatt errichtete.

Das neue Gerätehaus wurde 2006/2007 auf dem ehemaligen Übungsglände neben dem alten Gerätehaus erbaut.